Neuburger - Sagen Sie niemals Leberkäse zu ihm

BEREITS SEIT 1948 LIEBEN DIE MÜHLVIERTLER DEN FEINEN NEUBURGER.
1986 übernahm Hermann Neuburger junior die Fleischerei und Produktion. Er konzentrierte sich auf den "Neuburger".

Seit 1995 ist der Neuburger in ganz Österreich erhältlich. Immer frisch und mit dem unvergleichlichen Geschmack. Dafür sorgen heute rund 50 Mitarbeiter, die in einem modernen Fleischbetrieb täglich ab 5 Uhr früh ihr Bestes geben. Heute ist Neuburger genauso um seine vielen österreichischen Kunden bemüht, wie damals um die ersten Ulrichsberger Genießer. Neuburger will nur Herausragendes leisten, deshalb konzentriert man sich auf das eine Produkt.

Nachhaltig

Bei Neuburger stand nie der möglichst schnelle Erfolg im Vordergrund, sondern die Perfektion des Produktes, die Zufriedenheit der Kunden, die Frische des Neuburgers und andere Werte mehr.

Neuburger arbeitet mit Seydelmann

Bereits seit vielen Jahren setzt Hr. Hermann Neuburger auf die zuverlässigen Maschinen von Seydelmann. 2009 wurden die Seydelmann Kutter wieder erneuert. Eine Sonderausführung der Kutter garantiert höchste Brätqualität und noch längere Haltbarkeit, ohne jegliche Zusatzstoffe.