Rückblick: IFFA 2019 in Frankfurt

Viele Besucher aus Österreich

Die Leitmesse der Fleischwirtschaft, die IFFA in Frankfurt konnte neuerlich einen Besucherzuwachs verzeichnen. 67.000 Besucher aus 149 Ländern reisten an. Auf 120.000 m² Ausstellungsfläche präsentierten über 1000 Aussteller ihre Produkte.

 

Zahlreiche Besucher aus Österreich fanden den Weg auf den eindrucksvollen Messestand der Fa. Seydelmann. Neu präsentiert wurde die Hebehilfe für E2 Kisten an Kuttern und Wölfen für das Handwerk. Für die Kunden aus der Industrie waren mehrere Vakuumkutter von 200 - 1000 Liter ausgestellt. Die bewährten Mischer - Automatenwölfe wurden erstmals mit einem Mischvolumen von 3500 Liter präsentiert.

Eine Weiterentwicklung im Sektor der erfolgreichen KK250 Durchlaufkutter, erlaubt es nun über ein integriertes Vakuumsystem noch hochwertigere Brätsorten herzustellen!

 

Hier noch ein kurzer Einblick: Die IFFA im Film

 

?> ?> ?>