Taking too long? Close loading screen.

Jüngster wurde drittbester Fleischer Europas

 

Clemens Baischer brachte bei der Berufseuropameisterschaft Ende September in Graz alle zum Staunen. Mit seinen erst 18 Jahren holte sich der Oberösterreicher die Bronze-Medaille bei den EuroSkills 2021.

Es benötigt eine große Portion Fleiß und Nervenstärke, um diese Höchstleistung zeigen zu können. Mehr als gespannt haben die rund 25.000 Besucher die EuroSkills vor Ort verfolgt. Dabei wurde jeder Handgriff von den Fleischern von allen Seiten ganz genau beobachtet. Die Nervosität merkte man Clemens Baischer kaum an. Durch seinen qualifizierten Arbeitgeber, die Fleischhauerei Rosenhammer in Neukirchen im Innviertel, konnte er sein breites Wissen erwerben. Zusammen mit seinem Trainer, Christian Derntl, hatte Clemens Baischer die letzten drei Monate intensiv genutzt, um sich bestmöglich auf diesen Wettkampf vorzubereiten.

Dabei war eine Kombination aus Kreativität, genaues Arbeiten, Dekorationsgeschick und innovative Ideen gefragt. Clemens konnte die Jury dabei von sich überzeugen. Der junge Fleischer hat jedoch bereits wieder neue Ziele vor Augen – im Frühjahr steht die Meisterprüfung vor der Tür.

Es freut uns, dieses junge Talent unterstützen zu dürfen und auf diesem Weg wünschen wir Clemens Baischer eine erfolgreiche Zukunft!

0
Warenkorb
  • KEINE PRODUKTE IM WARENKORB.